Reflexion - Austausch - Zusammenhalt - sternberg-consulting
17011
post-template-default,single,single-post,postid-17011,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-12.0.1,qode-theme-bridge,bridge-child,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive

Reflexion – Austausch – Zusammenhalt

Reflexion – Austausch – Zusammenhalt

Sternberg-consulting-blogpost-Zusammenhalt

Reflexion und Kommunikation sind der Schlüssel für Stärke in der Veränderung

Die Betroffenheit und die Nachdenklichkeit steigt bei mir und in meinem Umfeld und ich möchte gerne ein paar Gedanken teilen.

Mir ist es wichtig, dass social distancing mit körperlichem Abstand weiterhin zu einer Begegnung mit Anstand führt. Augenscheinlich ist das nun wichtiger denn je.

Je nach eigener Persönlichkeit, Fähigkeiten und Kompetenzen nehmen wir die Geschehnisse und Entwicklungen unterschiedlich auf, wahr und gehen unterschiedlich damit um. Wir lernen uns auf eine von außen erzwungene Veränderung hin neu oder besser kennen.

Ich halte es für sehr wichtig, dass wir intensiv im Austausch sind, dass wir uns helfen und Mut machen und solidarisch unterstützen, wo wir können.

Ich fühle mich als Europäerin, Entwicklerin und möchte Menschen bewegen und unterstützen und wünsche mir, dass wir weltweit zusammenhalten.

Was sind Ihre /Deine Werte und Überzeugungen?

Wie ehrlich und klar bist du damit? Es ist eine extreme Situation in der wir uns alle noch einmal sehr ungeschminkt begegnen.

Diese Fragen kommen auf:

Was heißt Flexibilität für mich? Was verstehe ich genau unter Respekt? Was bedeutet das alles konkret, welche neuen Handlungsmöglichkeiten habe ich?

Was gibt mir Sicherheit?

All diese Entwicklungen können wir nicht alleine gehen. Es ist wichtig im Austausch zu bleiben oder noch mehr in den Austausch zu gehen. Ich unterstütze dabei gerne.

Dankbarkeit, Freude und Widerstandskraft

Ich bin heute morgen durch den Wecker geweckt worden, wie jeden Morgen um 6:00 Uhr.

Als erstes habe ich die Vögel gehört. Es geht so vieles weiter auf eine sehr angenehme Weise. Es ist die Entscheidung jedes Einzelnen jeden Tag aufs neue, wo er/sie den Fokus hinlegt. Freude, Humor und eine friedliche Haltung mit Respekt sind für mich ganz wichtig dabei.

Auch im kleinen familiären Umfeld ergeben sich auf einmal neue Dynamiken. Auch hier ist es sehr wichtig miteinander in den Austausch zu gehen. Denn sind wir doch mal ehrlich, auch wenn wir die Möglichkeit haben direkt miteinander, ganz persönlich zu sprechen, heißt das noch lange nicht, dass wir das tun.

Ich habe wunderbare Kunden, Kooperationspartner, Kollegen und Freunde, meine Familie. Da schaue ich als erstes hin. Was für ein Reichtum und Glück. Und ich bin sehr dankbar dafür, dass sich so viele Menschen für unser aller Wohl einsetzen.

Es ist wie in vielen meiner Coachings der Zugang zu der inneren Kraft und Motivation, den wir im Wechselspiel mit anderen erleben und verstehen können und der die wirklich Basis ist, auch in diesen unsicheren Zeiten, um in gutes und reflektiertes Handeln zu kommen.

Erreichbarkeit

Ich stehe online (Skype, Zoom, Face Time, Telefon)  und so persönlich, wie möglich zur Verfügung und freue mich, mit allen meinen Kontakten und auch gerne neuen Kontakten neue solidarische Wege zu gehen.

 

Let’s stay connected. Stay save.